Im Playoff Finale mussten sich die Black Forest Foxes mit 24:07 den Konstanz Pirates geschlagen geben. Mit einem stark ersatzgeschwächtem Roster (13 Verletzte) reiste man an den Bodensee

Das Spiel in Konstanz begann für die Foxes vielversprechend. Man überbrückte das Feld durch Läufe und Pässe und am Ende war es ein 30 Yard Touchdown Pass von Lukas Haist auf Manuel Schweikhert und somit eine schnelle 7:0 Führung hergestellt werden konnte. Und auch die Defense hielt dem Druck der Gastgeber stand und zwang diese schnell wieder vom Feld.

Anschließend zeigte aber auch die Pirates Defense, weshalb sie die Stärkste in der diesjährigen Kreisliga ist. So entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe.

Gegen Mitte des zweiten Quarters waren die Pirates mit ihrer Offense wieder am Zug und marschierten über das Feld. Abgeschlossen mit einem Touchdown Pass konnten ausgeglichen werden.

Nachdem die Foxes O wieder vom Feld musste, konnte die Defense diese schnell in eine gute Ausgangslage bringen, denn Tim Gaiser konnte den Ball an der Mittellinie abfangen und noch einige Yards nach vorne tragen. Nach drei Versuchen ohne Raumgewinn entschied man sich für einen Field Goal Versuch, welcher geblockt werden konnte. So kamen wiederum die Pirates an den Ball und erzielten kurz vor der Pause einen Touchdown zur 14:7 Führung.

Zu Beginn des zweiten Quarters kam es zu einigen Ballwechseln, doch dann wurde es für die Foxes verheerend. Durch Abstimmungsprobleme beim Punt Return mussten die Orangenen an der eigenen 5 anfangen. Hier konnte der Ball interceptet und zum Pick 6 in die Endzone getragen werden.

Am Ende war es ein Field Goal der Pirates welches den 24:7 Endstand herstellte.

Wir bedanken und bei den Pirates für das, wieder mal, faire Spiel. Wir kommen nächstes Jahr gerne wieder. Ebenso bei den Eagles Cheerleader, den Ultras und euch Fans. Denn ihr seid wieder mal sehr zahlreich erschienen und es konnte durch eure Support wieder mal Heimspielstimmung erzeugt werden.

Heute ist trainingsfrei und ab Donnerstag werden wir uns intensiv auf die beiden Relegationsspiele gegen die Kuchen Mammuts vorbereiten. Die Spiele werden voraussichtlich am 31.08./01.09. und am 14.09./15.09. ausgetragen. Genaue Daten geben wir noch bekannt. Wir freuen uns auch hier wieder auf euren Support und wollen mit euch gemeinsam die Saison mit dem Aufstieg krönen.