Am Ostermontag lud die neue Abteilung Football des SV Dietersweiler, die Black Forest Foxes, zur 1. Osternestsuche ein. Trotz schlechtem Wetters kamen zahlreiche Kinder mit ihren Familien auf den Sportplatz in Dietersweiler.

Während die Kinder sich auf die Suche nach den Nestern machten, hatten die Eltern die Möglichkeit es sich bei einem Stück Kuchen und einer heißen Tasse Kaffee gemütlich zu machen. Nach der erfolgreichen Suche, vergnügten sich die Kinder auf der kleinen Spielstraße. Neben Dosenwerfen und Kegeln konnten die Kinder auch auf Bobby Cars den Sportplatz unsicher machen oder wer es lieber trocken mochte, der malte im Vereinsheim.

Zwischendurch zeigten die Jungs der Black Forest Foxes eine Trainingseinheit in verkürzter Version. Diese beinhaltetet, nach einer Aufwärmphase einen anspruchsvollen Zirkel Parkour der die benötige Kraft und Ausdauer trainiert. Anschließen zeigte die Defense (Verteidigung) und die Offense (Angriff) ein “Scrimmiage”, eine Abfolge von Spielzügen, hier hatten die Zuschauer Gelegenheit die Foxes in Football-Action zu sehen!