Nun da unsere Körper trainiert werden, war es an der Zeit unsere Köpfchen zu trainieren.

In Unserem 1. Trainingslager ging es hauptsächlich um die Theorie.

Nach einem gemeinsamen 12 km Lauf bei strahlendem Sonnenschein, gab es erstmal die nötige Stärkung.

Danach ging es In Gruppen weiter, hier haben wir verschiedene Themen erarbeitet, wie z. B. die welche Positionen gibt es, was tut die Positionen im einzelszenen, was tut sich rund um den Platz.

Die Ergebnisse wurden dann den anderen Teamkameraden vorgetragen und diskutiert, bzw. veranschaulicht.

Der Abschluss des Tages, war ein gemeinsames Essen in einem hiesigen Restaurant!

Der Tag war für alle ein großer Erfolg.